2021_Website_Slider_2000x800_helloagain

Hello again ...

Was für eine Freude, wieder für Sie da zu sein!
Für einen so unbeschwerten wie sicheren Betrieb geben wir jeden Tag unser Bestes. Dabei sind wir allerdings auf Ihr Zutun angewiesen: Bitte informieren Sie sich vor jedem geplanten Aufenthalt über die jeweils gültigen Auflagen und Maßnahmen. Wir halten sie an dieser Stelle stets tagesaktuell für Sie bereit.

 

 

Einlass nur mit Nachweis

Achtung: Aktuell gilt die 3G-Regel für den Landkreis Lichtenfels.

Für den Besuch unserer Obermain Therme müssen Sie deshalb eines der folgenden Dokumente als Nachweis vorlegen:

    • Getestet – negatives Corona-Testergebnis (max. 24 Std. alter Antigen-Schnelltest oder max. 48 Std. alter PCR-Test). Bitte beachten Sie: Es werden nur Tests einer offiziellen Teststelle akzeptiert. Mitgebrachte Selbsttests sind kein gültiger Nachweis.
      Ein Test-Zentrum steht vor Ort zur Verfügung. Dieses hat Sonntag bis Mittwoch von 8 – 19 Uhr und Donnerstag bis Samstag von 8 – 21 Uhr geöffnet. Je nach Besucheraufkommen ist hier mit Wartezeiten zu rechnen.
    • Geimpft – Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Impfnachweis mit. Seit der abschließenden Impfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein.
    • Genesen – Bitte bringen Sie als Nachweis ein positives PCR-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage und nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Link zum aktuellen Inzidenz-Wert auf der Website des Landkreises Lichtenfels.

Maskenpflicht

Bitte tragen Sie ab Betreten des Gebäudes bis zu den Umkleidebereichen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.

Ausgenommen sind Personen, für die aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen das Tragen einer Maske nicht möglich oder unzumutbar ist und dies durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachgewiesen werden kann. Das Zeugnis muss den vollständigen Namen, das Geburtsdatum und konkrete Angaben darüber enthalten, warum die betroffene Person von der Tragepflicht befreit ist.

Registrierung

Die Dokumentation Ihres Besuches ist gesetzlich vorgeschrieben. Wir bieten Ihnen drei Möglichkeiten zur
Registrierung und Datenerfassung:

1.
Via Meerwertkarte – schnell, einfach, clever.

Einmal beantragt, checken Sie mit Ihrer aufgeladenen Karte zukünftig jeweils direkt ein – ohne Umweg zum Empfang, ohne zusätzliche Registrierung, ohne nennenswerte Wartezeit. Als Karteninhaber profitieren Sie zudem von zahlreichen weiteren Vorteilen und Rabatten. Hier Antrag herunterladen und ausfüllen.

2.
Mit der Luca-App.

Die Installation der App ist auf Smartphones mit Android oder iOS möglich. Indem Sie den am Empfang
bereitgestellten QR-Code scannen, wird Ihr Besuch dokumentiert. Der Check-in erfolgt in Verbindung mit dem Kauf Ihrer Eintrittskarte, die zusätzliche Datenerfassung entfällt. Während Stoßzeiten kann es zu Wartezeiten am Empfang kommen.

3.
Per manueller Erfassung.

Bitte füllen Sie das Registrierungs-Formular vollständig aus und legen Sie dieses beim Kauf Ihrer Eintrittskarte am Empfang vor. Das Formular liegt im Eingangsbereich „2“ aus und steht als Download hier zur Verfügung. Bitte planen Sie, insbesondere während Stoßzeiten, Wartezeiten ein.

Allgemeine Vorgaben

Eine Reservierung ist nicht erforderlich. Auf unserer Startseite finden Sie die aktuelle Auslastung.

Die Gesundheit und die Sicherheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter sind uns sehr wichtig.
Deshalb bitten wir Sie, unser Schutz- und Hygienekonzept – basierend auf den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung – unbedingt einzuhalten.

 

Informationen für Ihren entspannten und sicheren Aufenthalt (auch als PDF zum Download):

Krankheitssymptome

Haben Sie Krankheitssymptome wie Fieber, Husten, Atemnot? Fühlen Sie sich generell unwohl oder leiden Sie unter Geschmacks- oder Geruchsstörungen? Dann bitten wir Sie zwingend, von einem Besuch abzusehen. Für Personen, bei denen der Verdacht oder die Bestätigung einer COVID-19-Infektion im engsten Familien- oder Bekanntenkreis in den letzten 14 Tagen vorliegt, besteht Besuchsverbot.

Mund-Nasen-Schutz

Die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes besteht, solange Sie sich in Straßenbekleidung befinden. Für Gäste, die eine physikalische Therapie oder eine Wellness-Behandlung in Anspruch nehmen, ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich. Besucher, für die aus gesundheitlichen Gründen keine Maskenpflicht besteht, erhalten nur bei Vorlage eines Attestes und des Ausweises Zutritt ohne Maske.

Abstand

Wir bitten Sie, einen Abstand von mindestens 1,5 m zu anderen Gästen und zu unserem Personal während des gesamten Aufenthalts im Innen- sowie im Außenbereich einzuhalten. Die Abstandsregel gilt nicht bei Personen, für die im Verhältnis zueinander keine allgemeinen Kontaktbeschränkungen gelten.

Abstand

In den Innen- und Außenbereichen haben wir unsere Liegen bereits mit den geforderten Mindestabständen von 1,5 m aufgestellt. Neben Einzelliegen gibt es auch paarweise aufgestellte Liegemöglichkeiten. Diese können von Gästen genutzt werden, für die im Verhältnis zueinander keine allgemeinen Kontaktbeschränkungen gelten. Bitte stellen Sie die Liegen nicht um.

Halten Sie jederzeit die Husten- und Nies-Etikette ein. Niesen und husten Sie in Ihre Armbeuge oder verwenden Sie Einmalpapiertaschentücher.

Vermeiden Sie das Berühren von Kontaktflächen und waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände oder nutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsspender. Bedecken Sie Sitz- und Liegeflächen bitte vollflächig mit einem ausreichend großen Badetuch.

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zu unserem SaunaLand nur mit Badeschuhen erlaubt ist.

Thermenmeer

  • Es dürfen alle Becken genutzt werden. Auch hier ist der Mindestabstand von 1,5 Metern zwingend einzuhalten.
  • Attraktionen wie Whirlpools, Wasserfälle, Sprudeldüsen, Massagedüsen und Bodensprudler dürfen genutzt werden. Der Strömungskanal, die Sole-Inhalation und die Dampfbäder sind bis auf weiteres außer Betrieb.
  • Das Gradierwerk im Ruheraum „Soleum“ ist ebenfalls außer Betrieb. Der Ruheraum kann natürlich trotzdem genutzt werden. Das Gradierwerk im Außenbereich steht Ihnen in gewohnter Weise zur Verfügung.
  • Unser AktivProgramm findet in abgewandelter Form statt. Hier geht es zur Übersicht
  • Aktuell finden keine Events statt.

Saunaland

  • Unseren Gästen stehen alle Saunen zur Verfügung. Wie überall, gilt auch in den Saunen ein Mindestabstand von 1,5 Metern. Aktuell ist das Saunieren nur im Sitzen auf den markierten Plätzen möglich.
  • Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum SaunaLand nur mit Badeschuhen erlaubt ist.
  • Leider sind reguläre Aufgüsse mit Verwedeln derzeit nicht möglich. Deshalb haben wir uns Sauna-Rituale überlegt, die wir stattdessen für Sie zelebrieren. Hier geht es zur Übersicht.
  • Das Dampfbad und die Sole-Inhalation bleiben vorübergehend außer Betrieb.
  • Aktuell finden keine Events statt.

Therapie, Wellness & Kosmetik

  • Für Gäste, die eine physikalische Therapie oder eine Wellness-Behandlung in Anspruch nehmen, ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes während der Anwendung zwingend erforderlich.
  • Die Arrangements Thermen-Brunch und Thermen-Barbecue können aktuell nicht angeboten werden.

Gastronomie

  • Unsere Restaurants und Bars haben für Sie geöffnet. Lediglich der Poolbar-Bereich in der SaunaBar ist vorübergehend geschlossen.

Wohnmobilstellplatz

Jeder Übernachtungsgast hat inzidenzunabhängig in der Obermain Therme bei seiner Ankunft einen negativen Testnachweis (max. 24 Std. alter Antigen-Schnelltest oder max. 48 Std. alter PCR-Test) vorzulegen. Vollständig Geimpfte (seit der abschließenden Impfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein) und genesene Personen (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage und nicht länger als 6 Monate zurückliegt) sowie Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Testpflicht ausgenommen.

Aktuell benötigen Gäste des Wohnmobilstellplatzes zusätzlich für jede weiteren 72 Stunden einen neuen negativen Testnachweis.

Anmeldung:
Mo – Fr / 8 – 17 Uhr im Therapiezentrum
Mo – Fr ab 17 Uhr sowie Sa, So und Feiertag am Empfang

 

Gutscheine

Gutscheine mit abgelaufenem Gültigkeitsdatum werden weiterhin aktzeptiert und können nach wie vor eingelöst werden.

 

 

Jetzt freuen wir uns unbändig auf ein Wiedersehen.
DANKE fürs treu bleiben.
Fürs ebenfalls vermissen.
Fürs Baldwiederkommen.
Fürs Gemeinsamdurchstehen.

Auf bald!
#zumGLÜCKzurück.